News ...

News

Privatschule – Wann Sonderausgaben?

Kann der Steuerpflichtige belegen, dass sein Kind auf einer kostenpflichtigen Bildungseinrichtung unterrichtet wird, so können 30 % des Schulgeldes, maximal 5.000 €, steuerlich als Sonderausgaben geltend gemacht werden.   Dies gilt nicht nur für Deutschland, sondern auch für Schulen im EU-/EWR-Raum und sogar weltweit für eine von der Kultusministerkonferenz anerkannte deutsche Schule im Ausland. Kosten…
Weiterlesen
News

Basiskrankenversicherung – Beiträge vorausbezahlen

Die Basiskrankenversicherung begrenzt den Freiraum für den steuerlichen Abzug der übrigen Versicherungen. Nunmehr kann nach § 10 Abs. 1 Nr. 3 Einkommensteuergesetz bis zum 2,5fachen des Jahresbeitrags im Voraus bezahlt werden. Die Zahlungen sind abzugsfähig. Beispiel: Allgemeinmediziner Wolfgang Meier spricht sich mit seiner privaten Krankenversicherung ab und bezahlt die Versicherungsbeiträge im Jahre 2017 für die…
Weiterlesen
News

Lebensversicherung muss informieren

Die klassischen Lebens- und Rentenversicherungspolicen setzen sich aus der Überschussbeteiligung und dem Garantiezins zusammen. Per Gesetz haben die Kunden einen Anspruch auf eine jährliche Information über den genauen Stand des Garantiezinses und der Überschussbeteiligung. Häufig erfolgt diese Information nicht. Vage Prognosen reichen nicht aus, da die Gesellschaften die Überschussbeteiligungen jedes Jahr neu festlegen. Je nach…
Weiterlesen
News

Investmentsteuerreform 2018

Zum 1.1.2018 wird es eine Veränderung in der Investmentsteuergesetzgebung geben. Damit sollen die steuerlichen Grundlagen für deutsche und ausländische Invesmtentfonds angeglichen werden. Das heißt, bestimmte Erträge werden bereits auf Fondsebene besteuert. Es handelt sich hierbei um Dividenden. Die Besteuerung ausschüttender und thesaurierender Anlageklassen fällt dabei verschieden aus. Der Anleger hat die Wahl, sich für regelmäßige…
Weiterlesen

Vertrauensvoll beraten ...

Überzeugen Sie sich selbst ...
Jetzt Beratungstermin vereinbaren!